Immer den richtigen Eintopfofen schnell finden

Startseite » Eintopfofen Rezepte» Chili Con Carne aus dem Eintopfofen

Chili Con Carne aus dem Eintopfofen

Chili Con Carne geht doch deutlich zügiger als die Gulaschsuppe. Während die Gulaschsuppe mindestens 70 Minuten köcheln sollte, ist das Chili schon nach etwa 20 Minuten Schmorzeit fertig. Auch die Zubereitung der Zutaten geht schneller von der Hand.

Rezept für 24 Portionen Chili Con Carne.

Zutaten für Chili con Carne

1,6 Kilogramm Rinderhackfleisch
300 Gramm durchwachsener Speck
4 Dosen (je 400 Gramm geschälte Tomaten)
8 Zwiebeln
9 Knoblauchzehen
5 Dosen rote Bohnen bzw. Kidneybohnen (Dosen mit ca. 400 Gramm Abtropfgewicht)
- Wer mag ersetzt eine Dose der roten Bohnen durch eine Dose Maiskörner -
1,2 Kilogram Paprikaschoten in rot und grün gemischt
6 Esslöffel neutral schmeckendes Speiseöl wie zum Beispiel Sonnenblumenöl
1,25 Liter Gemüsebrühe
Salz, gemahlener Pfefffer
Chilipulver nach Geschmack
6 bis 8 Teelöffel Paprikapulver edelsüß
4 Teelöffel getrockneten und gerebelten Oregano

Zubereitung Chili Con Carne

Die Dosentomaten in der Dose mit einem Messer vorzerkleinern. Falls noch der Strunk an den Tomaten ist, diese entfernen.

Zwiebeln abziehen und klein würfeln. Knoblauch abziehen und ebenfalls klein würfeln. Vom Speck die Schwarte abschneiden. Auch den Speck würfeln.

Paprikaschoten abwaschen. Nun die Schoten halbieren, entkernen, Stil entfernen und die weißen Wände entfernen (die schmecken sonst bitter). Paprika in Streifen schneiden.

Nun das Öl im Kochtopf erhitzen und darin Zwiebelwürfel, Knoblauchwürfel und Speckwürfel gemischt mit dem Hackfleisch anbraten. Es sollen ruhig Röstaromen entsthen. Das Hack sollte braun und gar werden. Lieber Portionsweise vorgehen und erst weiteres Hackfleisch dazu geben, wenn die vorherige Portion bereits Farbe bekommen hat. Ansonsten wird das Hackfleisch matschig. Beim Anbraten das Hackfleisch mit dem Kochlöffel zerdrücken.

Nun noch die Paprikastreifen kurz mitrösten. Die roten Bohnen abgießen und abbrausen und ebenfalls mit zu dem Eintopf geben. Dosentomaten komplett mit Saft ebenfalls dazu.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Und mit Paprikapulver, Oregano und dem Chilipulver abschmecken.

Nun die Gemüsebrühe zufügen. Das ganze zum Kochen bringen und zugedeckt noch gute zehn Minuten schmoren lassen. Umrühren. Fertig ist das Chili Con carne aus dem Eintopfofen.

Zu Chili con Carne schmeckt frisches Weißbrot aber auch Tortillachips.

Ratgeber & Eintopfofen Rezepte

Gulaschsuppe aus dem Eintopfofen

Ein Rezept für leckere Gulaschsuppe aus dem Eintopfofen. Das Basisrezept lässt sich auch umwandeln (für mehr oder weniger Portionen) oder auch mit anderen Zutaten verfeinern. Gulaschsuppe aus dem Eintopfofen

Chili Con Carne aus dem Eintopfofen

Rezept für ein leckeres Chili con Carne aus dem Eintopfofen. Mit Hackfleisch ist das Chili auch ruckzuck zubereitet und fertig zum essen. Chili Con Carne aus dem Eintopfofen

Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen aus dem Eintopfofen

Rezept für eine leckere Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen aus dem Eintopfofen. Einfach, lecker und ruckzuck gemacht. Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen aus dem Eintopfofen

Rezept für Mitternachtssuppe Tomatensuppe

Eine leckere Mitternachtssuppe mit Fleischklösschen aus dem Eintopfofen. In der Suppe ist alles drin zum lecker schmecken und satt werden. Rezept für Mitternachtssuppe Tomatensuppe

Rezept Hackfleischsuppe süßsauer

Eine leckere süßsaure Hackfleischsuppe für die nächste Party. Diese Partysuppe lässt sich im Eintopfofen ruckzuck vorbereiten. Rezept Hackfleischsuppe süßsauer

Gyrossuppe

Gyros mal anders und zwar als leckere Partysuppe aus dem Eintopfofen. Zubereitet und gekocht ist die Gyrossuppe auch für viele Portionen recht schnell. Gyrossuppe

Glühwein aus dem Eintopfofen

Das Rezept für den Glühwein ist für den Eintopfofen. Gemacht wird er ganz klassich, aber eben in großer Menge. Glühwein aus dem Eintopfofen